Das klare "Wässerchen"
Vodka

Das klare "Wässerchen" zeichnet sich im Idealfall durch eine kristallklare Färbung, einen neutralen Geschmack und ohne weitere Zusätze aus. Ob der Vodka nun ursprünglich aus Russland oder Polen stammt, darüber streiten sich die jeweiligen Vertreter bis heute. Fest steht, auch dank der hohen landwirtschaftlichen Erträge stammt der Vodka aus dem slawischen Raum und wird bereits seit mehr als 600 Jahren hergestellt. Als Ausgangsbasis dient grob gesagt alles, was Kohlenhydrate enthält. Während russischer Vodka häufig aus Getreide hergestellt wird, enthält polnischer Vodka eher Kartoffeln. In einigen Ländern wird Vodka auch aus Reis oder aus Trauben gewonnen.

Entdecke die Vielfalt des Vodkas, gleich ob pur getrunken oder als Basis für Deinen Cocktail.

Hier kannst Du einfach und bequem die Suchergebnisse filtern, z.B. Geschmack oder Flaschengröße: